Links überspringen

Review – 12. Beschaffungskongress Berlin – Juni 2022

Seit der ersten Veranstaltung gehen „Wegweiser GmbH“ Berlin und „femak e.V.“ als strategischer Partner einen neuen Weg, verbunden mit der Hoffnung und dem Ziel, dass unser Verband mit seinen Leistungen innerhalb und außerhalb des Krankenhauses und den übrigen Gesundheitseinrichtungen als ein zuverlässiger und hilfreicher Partner

38. Bundesfachtagung in Rotenburg a. d. Fulda – 19. und 20.09.2022

    Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen! Sehr geehrte Damen und Herren! Auf Grund der aktuellen Entwicklung der Corona-Situation hat sich der Bundesvorstand am 07.01.2022 entschieden, die 38. Bundesfachtagung vom 14./15. März 2022 auf den 19./20. September 2022 zu verschieben. Bei der zu erwarteten hohen Teilnehmerzahl

12 femak Gesprch

femak-Forum

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, die Corona-Pandemie stellt die Welt und uns alle vor eine immense Herausforderung, die es in dieser oder vergleichbarer Form noch nicht gegeben hat. Folglich ist auch die Beschaffung in vielen und ganz unterschiedlichen Bereichen im Besonderen

FAQ – femak e.V.

Fachverband für Einkäufer, Materialwirtschaftler und Logistiker im Krankenhaus e. V. Sie wollen wissen wer oder was ist femak e.V.? Was ist das und warum soll ich dort Mitglied werden? Häufige Fragen und Antworten zur femak Wer ist femak e. V.? Der Fachverband für Einkäufer, Materialwirtschaftler

ProServ Management GmbH

Unternehmensvorstellung ProServ: ProServ ist ein Versorgungsunternehmen im Gesundheitswesen mit rund 475 Mitarbeitern und besteht seit über 20 Jahren erfolgreich am Markt. Die generelle Idee der ProServ besteht darin, Versorgungsleistungen zu konzentrieren und professionalisieren. Das Ziel hierbei ist es, den Kunden eine maximale Versorgungssicherheit und -qualität

femak Plattform zur Beschaffungsunterstützung

femak Forum stellt Plattform zur Beschaffungsunterstützung von „Corona-Produkten“ online!   Das ins Leben gerufene „femak-Forum“ erfährt Zuwachs durch eine elektronische Beschaffungsplattform für Corona-bedingten Bedarf an Medizinprodukten. Die Plattform dient der strukturierten Unterstützung von Medizinischen Einrichtungen bei der Beschaffung und ggfs. dem Tausch von entsprechenden Produkten

Review Symposium Leipzig 2017

Review Symposium Leipzig 2017 Stefan Krojer stellte seine Zukunftsstudie „Krankenhaus-Einkauf 2025“ vor. Diese zeigt, dass Lieferanten und Einkaufsgemeinschaften zu strategischen Digitalisierungspartnern werden. Einkaufsgemeinschaften und Lieferanten werden künftig in die Verantwortung genommen, um Qualitäts- und Wirtschaftlichkeitsziele beim Klinikkunden zu erreichen. Wertschöpfungspartnerschaften zwischen Kliniken und Anbietern bewerten

J.T. Ronnefeldt KG

J.T. Ronnefeldt KG ist femak Fördermitglied. Leider steht uns vom Unternehmen kein Beitrag zur Veröffentlichung zur Verfügung.

BREBO Import & Export

BREBO Import & Export  ist femak Fördermitglied. Leider steht uns vom Unternehmen kein Beitrag zur Veröffentlichung zur Verfügung.