Links überspringen

femak aktuell – 27.10.2021 in Alzenau

Hier geht es zum Download des:    Flyer femak aktuell Alzenau Sehr geehrte femak-Mitglieder, liebe Kolleginnen und Kollegen, das Vergaberecht ist stetigen Veränderungen unterworfen. Die EU, der deutsche Gesetzgeber, die Vergabekammern und Gerichte entwickeln die Anforderungen für die Praxis laufend weiter. Diese Veranstaltung zeigt Ihnen

17 Teilnehmer 03

Mitgliederversammlung 14.03.2022 – in Rotenburg a. d. Fulda

Der Bundesvorstand einigte sich auf aufgrund der andauernden Pandemie-Situation auf eine Verschiebung der geplanten Mitgliederversammlung 2021 auf das Jahr 2022. Die Veränderungen in der Pandemie lassen jetzt Hoffnung und Zuversicht aufkommen, dass wieder Präsenzveranstaltungen in einem optimalen Rahmen zugelassen werden. Der Termin der Mitgliederversammlung steht

12. Beschaffungskongress der Krankenhäuser 01. und 02.12.2021

12. Beschaffungskongress der Krankenhäuser Liebe Community des Beschaffungskongresses der Krankenhäuser, wir freuen uns darauf, dass wir in diesem Jahr den Beschaffungskongress der Krankenhäuser wieder weitestgehend normal durchführen können. Der Beschaffungskongress wird dieses Jahr am 1./2. Dezember in Präsenz stattfinden; wir begrenzen jedoch auf 400 Teilnehmende

12 femak Gesprch

femak-Forum

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, die Corona-Pandemie stellt die Welt und uns alle vor eine immense Herausforderung, die es in dieser oder vergleichbarer Form noch nicht gegeben hat. Folglich ist auch die Beschaffung in vielen und ganz unterschiedlichen Bereichen im Besonderen

FAQ – femak e.V.

Fachverband für Einkäufer, Materialwirtschaftler und Logistiker im Krankenhaus e. V. Sie wollen wissen wer oder was ist femak e.V.? Was ist das und warum soll ich dort Mitglied werden? Häufige Fragen und Antworten zur femak Wer ist femak e. V.? Der Fachverband für Einkäufer, Materialwirtschaftler

femak Plattform zur Beschaffungsunterstützung

femak Forum stellt Plattform zur Beschaffungsunterstützung von „Corona-Produkten“ online!   Das ins Leben gerufene „femak-Forum“ erfährt Zuwachs durch eine elektronische Beschaffungsplattform für Corona-bedingten Bedarf an Medizinprodukten. Die Plattform dient der strukturierten Unterstützung von Medizinischen Einrichtungen bei der Beschaffung und ggfs. dem Tausch von entsprechenden Produkten

Review Symposium Leipzig 2017

Review Symposium Leipzig 2017 Stefan Krojer stellte seine Zukunftsstudie „Krankenhaus-Einkauf 2025“ vor. Diese zeigt, dass Lieferanten und Einkaufsgemeinschaften zu strategischen Digitalisierungspartnern werden. Einkaufsgemeinschaften und Lieferanten werden künftig in die Verantwortung genommen, um Qualitäts- und Wirtschaftlichkeitsziele beim Klinikkunden zu erreichen. Wertschöpfungspartnerschaften zwischen Kliniken und Anbietern bewerten

J.T. Ronnefeldt KG

J.T. Ronnefeldt KG ist femak Fördermitglied. Leider steht uns vom Unternehmen kein Beitrag zur Veröffentlichung zur Verfügung.