Links überspringen

38. Bundesfachtagung in Rotenburg a. d. Fulda verschoben auf den – 19. und 20.09.2022

 

 


Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen!
Sehr geehrte Damen und Herren!

Auf Grund der aktuellen Entwicklung der Corona-Situation hat sich der Bundesvorstand am 07.01.2022 entschieden, die 38. Bundesfachtagung vom 14./15. März 2022 auf den 19./20. September 2022 zu verschieben.

Es ist wirklich sehr schade und es tut uns leid, Ihnen dieses mitzuteilen. Bei der zu erwarteten hohen Teilnehmerzahl zu dieser 38. Bundesfachtagung 2022 liegt uns Ihre Sicherheit unter den aktuell neuen steigenden Corona Fallzahlen sehr am Herzen.

Neue aktuelle Informationen finden Sie demnächst hier.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und freuen uns dann umso mehr, das erarbeitete und geplante März-Programm dann im September im vollen Umfang durchführen zu können.

Harald Bender                                Norbert Ruch
Bundesvorsitzender femak e.V.     Bundesvorsitzender femak e.V.


Dateien stehen zum Download bereit:
Programm der 38. Bundesfachtagung 2022 . . . . . . . . . wird für den 19./20. September angepasst und dann veröffentlicht
Anmeldeformular zur 38. Bundesfachtagung . . . . . . . . Anmeldung – femak Bundesfachtagung alternativ
Zimmerreservierung Goebels Hotel Rodenberg . . . . . . Das Zimmerreservierungsformular wird angepasst


Tag 1 der Bundesfachtagung wird dem Leitthema der Fachtagung gewidmet, aber auch darüber hinaus gehende Themen standen auf der Agenda.
Wie gewohnt begleitete eine Industrieausstellung den ersten Tag.
Tag 2 der Bundesfachtagung lehnte sich näher dem Krankenhausalltag an. Vorgestellt werden praxisnahe Lösungen.